Ein Unterstützungsseminar

                               

 

           01. - 04. 11. 2018

 

 

 

  Wo stehe ich in meinem Leben?
  Wie möchte ich wirklich leben?
  Was brauche ich dafür?
  Was hält mich davon ab?

 

 

 

In diesem Unterstützungsseminar kommen die Methoden einer Visionssuche zum Tragen. Sie werden im Redekreis/Council sitzen und ihre Lebenserfahrungen miteinander teilen. In dieser Art der gewaltfreien Komunikation - von Herz zu Herz - findet Heilung statt. Ein intuitiver Gang in die Natur, auch Schwellengang genannt, wird von Sonnenaufgang bis max. 7 Stunden (je nach Wetter) im Mittelpunkt diese Wochenendes stehen. Anschließend unterstütze ich Sie die Einzigartigkeit und Schönheit Ihrer Erfahrungen zu erkennen und diese wertvollen Erkenntnisse und 'Botschaften' der Natur zu verstehen, damit diese in Ihren Alltag übertragen werden können.

 

Dieses Unterstützungsangebot ist auch für Menschen mit Visionssucheerfahrung gut geeignet, egal wann oder wo diese stattfand oder für Menschen die sich mit dem Gedanken tragen an einer Visionssuche teilzunehmen.

 

Manchmal spüren wir dieses Bedürfnis alleine in die Natur zu gehen und uns mit Gleichgesinnten zu verbinden ganz deutlich und manchmal klopft diese Seelenstimme nur vorsichtig an. Lernen Sie wieder ihr zu lauschen, sie ernst zu nehmen und sich damit zu zeigen.



Termin: 01. November 2018 (Anreise nachmittags) - 04. November 2018 (Ende um 14 Uhr)

 

Teilnahmegebühr: 240€

 

Unterkunft und Verpflegung: 100 -150€ (von der Anzahl der TeilnehmerInnen abhängig)

 

 

 

Das Seminar findet in der Nähe von Titisee/Neustatt im Jostal statt, das sind ca. 30km von Freiburg/Breisgau entfernt. Es ist ein einfaches & gemütliches Bauernhäuschen mit großem Schlafsaal. Zelten ist auch möglich.

http://www.fallerhof-im-jostal.de/hisle.asp?id=

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heide Steiner